Die beste Osterbotschaft zu den Menschen bringen

Lassen Sie sich zu einer ganz besonderen Oster-Veranstaltung inspirieren! Denn bis heute ist die große Osterüberraschung das Ostergeschenk, das Gott selbst uns macht: Jesus.

Ideal, um in die Gemeinde einzuladen

Mit dem Themenpaket Die große Osterüberraschung können Sie mit wenig Aufwand viel erreichen: Sowohl Gemeindemitglieder als auch gemeindeferne Menschen. Die Zielgruppen sind dabei primär Familien und Kinder. „Die große Osterüberraschung“ kann sowohl von kleinen Gemeinden mit wenig Aufwand ebenso gut von größeren als Großveranstaltung umgesetzt werden.

Klingt gut? Wie das funktioniert erfahren Sie hier:

Sie benötigen

Bei der Veranstaltung geht alles um ganz besondere Ostereier: Dazu bestücken Sie Plastikeier mit einem Bibelvers oder anderen schönen Überraschungsbotschaften. Zum Beispiel mit einer Einladung für ein Frühstück im Gemeindecafé, einer kostenlosen Teilnahme an der nächsten Gemeindefreizeit oder einem Gutschein für ein Buch vom Büchertisch. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Für die Überraschungseier benötigen Sie:

  • Kunststoff-Überraschungseier zum Befüllen über www.cchobby.de; www.edumero.de (oder ähnliche Seiten)
  • Bibelverse auf Papierstreifen oder Kärtchen
  • 4–5 Personen für die Befüllung und das Verteilen der Eier
  • passendes Gelände zum Verstecken der Eier

Optional:

  • Süßigkeiten
  • Band zum Absperren des Geländes, auf dem die Eier versteckt werden
  • „Teilnehmer-Formular“ mit Kontaktadressen
  • eine Gebetsstation oder einen Infotisch

Wir empfehlen außerdem:

Wie Sie die Medien nutzen? Erfahren Sie schon im nächsten Punkt.
Sie wollen lieber gleich Produkte bestellen?

Einladung

Der ovale Flyer „Osterüberraschung“ DIN-A6-Flyer eignet sich ideal als Einladungskarte – einfach herunterladen und einen individuellen Einladungstext auf den Flyer kopieren. Bei größeren Mengen erledigt das natürlich auch der Copyshop Ihrer Wahl. Das Motiv eignet sich auch als Zusatz zum Veranstaltungsplakat „Osterüberraschung“ zum Selbstdrucken für Ihren Schaukasten. Für groß angelegte Events empfiehlt sich eine Pressemeldung oder eine Print-Anzeige mit den passenden Anzeigenvorlage GM053 Anzeigenmotiv „Osterüberraschung“ . Das Motiv gibt’s im Themenpaket Die große Osterüberraschung - Veranstaltung für Gemeinden auch für eine Einladung per E-Mail oder um es auf den Sozialen Medien zu teilen – damit jeder informiert ist.

Gestaltung

Das Osterei steht optisch im Mittelpunkt Ihrer Veranstaltung:

Nutzen Sie das Plakat Osterüberraschung zur Dekoration der Gemeinderäume oder platzieren Sie es gut sichtbar ganz in der Nähe der Fläche, auf der nach Ostereiern gesucht wird. Die Kunststoff-Überraschungseier sind eine super Deko im Gemeindesaal und schaffen einen Wiedererkennungswert.

Durchführung

Die große Osterüberraschung im Gottesdienst

Am Tag des Ostergottesdienstes werden die vorbereiteten Überraschungseier zusammen mit Schokoladeneiern und bunten Eiern an jeden Besucher verschenkt. Sie können die Eier auch von Konfirmanden oder Kindern im Gottesdienst verteilen lassen. Nutzen Sie dazu gerne unser Osternest. Bereiten Sie den Gottesdienstbesuchern entweder während oder am Ende des Gottesdienstes eine „Überraschung“. Alle öffnen ihr Überraschungsei und können ihren Preis bekanntgeben.

Die große Osterüberraschung bei der Ostereiersuche

Veranstalten Sie für Ihre Gemeinde, Ihr Dorf oder Ihre Stadt vor dem Gottesdienst eine Ostereiersuche. Auf Ihrem Gemeindegelände, einer Wiese oder nahegelegenen Fläche kann es losgehen:

  1. Wenn gewünscht auf dem Weg zur Aktionsfläche einen Tisch zum Ausfüllen des Teilnehmer-Formulars (Name, Kontaktinfo) oder für eine Quizfrage. Hier können Sie die Teilnehmer ganz persönlich begrüßen – so fühlt sich gleich jeder willkommen!
  2. Halten Sie Osternester für Kinder bereit, die kein Körbchen mitgebracht haben. Für Eltern und Mitarbeitende eignet sich eine „Gesprächs- und Gebetsstation“, während die Kinder Eier suchen.

Hier sollten genügend Mitarbeiter für Gespräche und Gebet zur Verfügung stehen.

  1. Startschuss für die Suche: Alle sollten möglichst zeitgleich starten. Legen Sie ein Zeitfenster für die Ostereiersuche fest.
  2. Ein Gottesdienst rundet die Aktivitäten ab: mit Predigt, Bekanntgabe der Gewinner und der Preisverteilung gestalten Sie ein kreatives Programm.
Verabschiedung

Suchen Sie nach der Veranstaltung oder dem Gottesdienst das Gespräch: Jetzt können Sie ideal zu weiteren Gottesdiensten, Gemeinde-Events oder zum Hauskreis einladen.

Halten Sie ein kleines Give-away zum Mitnehmen und Weiterverschenken bereit:

Weitere Tipps& Ideen

Schon vor der Veranstaltung Neugierig machen: Zeigen Sie in den Wochen vor Ostern im Gottesdienst den Film „Osterüberraschung“ (HD) . Sie können den Clip auch für Facebook, Ihre Webseite oder den YouTube-Kanal verwenden.

Sie brauchen eher Tipps für eine passende Predigt oder Andacht? Stimmen Sie Ihre Predigt auf das Thema „Die große Osterüberraschung“ ab und erklären sie die Frage „Was ist das Besondere an Ostern?“

  • Überrascht von Freude (Johannes 16,20)
  • Das Grab ist leer (Matthäus 28,1–6)
  • Jesus erscheint als „Gärtner“ (Johannes 20,11–18)
  • Eine Überraschung für Thomas: Der gekreuzigte Jesus steht leibhaftig vor ihm (Johannes 20,24–29)
  • Der Fremde am Tisch (Lukas 24,13–23)

Downloads zum Themenpaket

Hier finden Sie alle Medien zu „Die große Osterüberraschung“ Das Beste daran? Sie können sich Ihre Wunschprodukte aussuchen oder gleich das Gesamtpaket herunterladen:

Produkte

Zum Warenkorb
Der von Ihnen gewünschte Artikel konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden